Schauräume

Teak-Hit! Teak-Möbel für Haus und Garten - Ein echter Hit!

Teak-Holz ist aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften und der besonderen Optik sowohl im Innen- als auch im Außenbereich des Hauses gefragt wie nie zuvor. Und das nicht ohne Grund: Denn zahlreiche attraktive Vorteile machen Teak-Holz im wahrsten Sinne des Wortes zu einem „starken“ Partner. Erfahren Sie hier, was Teak-Holz zum Hit macht!

Das äußerst witterungsresistente und robuste Tropenholz stammt eigentlich aus Asien und ist sowohl in den Monsunwäldern Süd- und Südostasiens als auch in den Wäldern Indiens und Burma beheimatet. Während man die unzähligen Vorteile von Teak in Asien schon seit Jahrhunderten kennt und schätzt, ist der Teak-Trend in Europa noch recht jung.

Teak-Möbel überzeugen mit Stil, Eleganz und individuellem Charme

Zunächst sticht die ebenso elegante wie charmante Optik des Teak-Holzes ins Auge des Betrachters. Sie sorgt mit einer charakteristischen Färbung, die meist zwischen Nuancen im mittleren bis goldigeren Braunbereich variiert, für Begeisterung. Dieser Effekt wird bei genauerer Betrachtung noch verstärkt: Eine interessante und ausgeprägte Maserung macht Ihr Möbelstück aus Teak-Holz zum Unikat und unterstreicht seinen hochwertigen Charakter. Feine dunkelbraune Fasern durchziehen die Struktur des Holzes und grenzen Teak damit klar von anderen Holzarten ab.

Während etwa Buchenholz aufwendig in der Pflege ist, verlangen Teak-Möbel ausschließlich nach Öl oder Wachs zur Farbglanzpflege. Selbst wenn Teak-Holz über längeren Zeitraum unbehandelt bleibt, trägt das Holz keinerlei Schaden davon. Es entsteht lediglich ein leichter Unterschied in der Farbgebung, die sich dann in einem leicht silbrigen Grau präsentiert.

Teak ist ein Hit! Teak-Holz, ein wahrer Alleskönner!

Doch nicht nur die Optik ist ein Hit, Teak-Holz vereint zahlreiche weitere Vorteile, die das Holz zu einem echten Alleskönner machen.

Teak-Holz ist, da es elastischen Naturkautschuk enthält, äußerst robust und witterungsbeständig. Diese besondere Materialzusammensetzung des Teak-Holzes hält außerdem unliebsame Pilze, Schädlinge und Insekten zuverlässig fern.

Teak bringt also geradezu ideale Voraussetzungen mit, um zu Gartenmöbeln verarbeitet zu werden. Bequeme Sitzgruppen, Sofas, Stühle und Tische aus Teak, oft auch in Kombination mit anderen Materialien wie Glas, sind funktional und praktisch zugleich.

Entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten!

Teak-Holz wird außerdem gerne zu Dielen und Böden verarbeitet, da hier die natürliche Robustheit und besondere Beschaffenheit des Holzes besonders zum Tragen kommt. Es ist scheinbar resistent gegen äußere Einflüsse und kann ohne Bedenken in feuchten Umgebungen, etwa Terrassen, eingesetzt werden.

Im Unterschied zu Holz, das über ähnliche Charaktereigenschaften verfügt, ist das Gewicht von Teak-Holz gering. Dennoch ist es in seiner Dichte und Härte fest. Diese idealen Voraussetzungen haben zur Folge, dass das Holz in der Lage ist, selbst bei großen Temperaturunterschieden seine Form beizubehalten. Dieser Aspekt kommt besonders bei der Verarbeitung zu Fenstern, Türen und auch im Konstruktionsbau zum Tragen.

Neben der Witterungsbeständigkeit, der Festigkeit und Stabilität neigt Teak aufgrund seiner Dichte erfreulicherweise zu einer glatten Oberfläche. Das bedeutet: Das Risiko von unerwünschten Schiefern und abstehenden Fasern lässt sich auf ein zu vernachlässigendes Minimum reduzieren.

Teak ist außerdem aufgrund seines hohen Gehalts an natürlichen Ölen und der Dichte nur schwer entflammbar.

Teak ist ein Hit!

Zusammenfassend bleibt festzuhalten, dass Teak-Holz sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich Ihrer vier Wände auf vielerlei Art und Weise eine attraktive Alternative zu Eiche, Buche und Co. darstellt.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in unserem Schauraum in Vösendorf ein Bild von unserem Angebot zu machen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu unseren Teak-Möbeln.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Teak-it Gartenmöbel - Hochwertige Teak-Möbel für Terrasse und Garten